Bestens gerüstet mit der ikp COVID-19-Beauftragten

08. 09. 2020

Bestens gerüstet mit der ikp COVID-19-Beauftragten

Um Mitarbeitern und Kunden größtmögliche Sicherheit bei persönlichen Kontakten, Meetings und Veranstaltungen zu bieten, hat ikp mit Gabriele Diwald nun eine eigene COVID-19-Beauftragte.

Seit der Corona-Pandemie ist die face-to-face-Kommunikation sowohl am Arbeitsplatz als auch im privaten Bereich auf Sparflamme gestellt. Trotzdem oder gerade deshalb sehnen sich die Menschen wieder nach persönlichen Treffen und Austausch. Dienstleister im Kommunikationssektor sind besonders gefordert, Kunden und Mitarbeitern ein sicheres, der aktuellen Situation angepasstes Umfeld zu bieten.

Gabriele Diwald, Office Managerin und Sicherheitsvertrauensperson bei ikp Wien, hat sich deshalb zur COVID-19-Beauftragten weitergebildet. Sie ist nicht nur Ansprechpartnerin zu allgemeinen Sicherheitsthemen, sondern ab sofort erste Anlaufstelle bei Fragen rund um Corona: „Seit der Corona-Pandemie sind Unternehmen zwar digital bestens aufgestellt, bei persönlichen Kontakten herrscht aber nach wie vor Verunsicherung. Als COVID-19-Beauftragte unterstütze ich unsere Mitarbeiter und Kunden, beantworte ihre Fragen und suche Lösungen für ihre Herausforderungen. Eine professionelle und verlässliche Beratung ist das Um und Auf in unserer Branche.“

Zu den neuen Schwerpunkten von Gabriele Diwald zählen die Kenntnis der aktuellen Rechtslage zu COVID-19 und der vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen für Agentur und Veranstaltungen. In ihrer Aufgabe als Sicherheitsvertrauensperson kümmert sie sich um die Gewährleistung von sicheren Arbeitsbedingungen und Gesundheitsschutz in der Agentur sowie Unfallverhütung, Aufzeigen von Sicherheitsmängeln und Einhaltung der Prüfpflichten bis hin zu jährlichen Arbeitssicherheits- und arbeitsmedizinischen Begehungen.


Weitere Neuigkeiten

Mit Fakten Reputation erfolgreich stärken

Mit Fakten Reputation erfolgreich stärken

11. 01. 2021

Die Fachvereinigung Mineralwolleindustrie (FMI) startete gemeinsam mit ikp eine Informations- und Aufklärungskampagne zur Entsorgung von Mineralwolle.

mehr lesen
Die schönsten Weihnachtskampagnen 2020

Die schönsten Weihnachtskampagnen 2020

16. 12. 2020

Oft kommt alles anders als man denkt. Und Weihnachten 2020 wird anders, so viel steht fest. Von den Werbe- und KommunikationsexpertInnen rund um den Globus erfordert ...

mehr lesen
Austrian Young PR Award 2020 zum dritten Mal in ikp-Händen

Austrian Young PR Award 2020 zum dritten Mal in ikp-Händen

15. 12. 2020

Daniela Gissing und Teresa Melissa Pichler haben den Austrian Young PR-Award 2020 des PRVA im Rahmen der Verleihung des Staatspreises Public Relations gewonnen.

mehr lesen
ikp-Kunde Borealis: positiver Spin für ein komplexes Medienthema

ikp-Kunde Borealis: positiver Spin für ein komplexes Medienthema

14. 12. 2020

Wie wichtig der Unternehmenszweck für den Ruf eines Konzerns ist, weiß der Chemie- und Kunststoffkonzern Borealis.

mehr lesen
Twitch.tv – Amazons diskreter Konkurrenzkampf mit YouTube

Twitch.tv – Amazons diskreter Konkurrenzkampf mit YouTube

11. 12. 2020

In der Gaming-Szene ist die Online-Plattform Twitch schon längst ein fester Bestandteil. Was früher über YouTube mit einfachen Videos entstanden ist, erfreut sich ...

mehr lesen
Wie man in den Wald ruft – Gutes Unternehmensimage als „heiliger Gral“

Wie man in den Wald ruft – Gutes Unternehmensimage als „heiliger Gral“

07. 12. 2020

Image und Reputation sind die Visitenkarten eines jeden Unternehmens. Einmal aufgebaut, müssen sie regelmäßig gepflegt und so nachhaltig gesichert werden. 

mehr lesen
nach oben
ikp PR-Agentur Logo