CRM-Marktführer Salesforce setzt kommunikativ auf ikp Wien

28. 07. 2021

CRM-Marktführer Salesforce setzt kommunikativ auf ikp Wien

ikp Wien freut sich, sein Portfolio im IT-Bereich um einen Neukunden zu erweitern: Der weltweit führende Anbieter von CRM-Lösungen vertraut bei der strategischen Kommunikation und Medienarbeit auf das Know-how und die fachliche Expertise des Wiener Teams.

Täglich vernetzen sich Millionen neuer Produkte, Apps und Endgeräte mit dem Internet – von Smartphones und Wearable Smart Devices bis hin zu Flugzeugmotoren und Autos. Hinter jedem Gerät, Produkt, Anwendung und Endgerät, steckt ein Kunde, und Customer Relationship Management war niemals wichtiger als heute. Salesforce, der weltweit führende Anbieter von CRM-Software, bringt Unternehmen und Kunden im digitalen Zeitalter näher zusammen.

Im vergangenen Herbst hat der CRM-Spezialist seine Aktivitäten in Österreich verstärkt und seitdem kontinuierlich in den österreichischen Markt investiert. Neben dem indirekten Vertriebsmodell über lokale Partner setzt Salesforce in Österreich mit der Eröffnung eines Standorts in Wien auch auf direkten Kundenkontakt.

 

Salesforce bringt Trailblazer Netzwerk nach Österreich

„Unternehmen müssen spätestens jetzt auf den digitalen Zug aufspringen, um sichtbar und konkurrenzfähig zu bleiben. Wir stehen unseren Kunden nicht nur mit fortschrittlichen Cloud-basierten Technologien, sondern auch mit einem großen Trailblazer Netzwerk zur Seite. Das sind weltweite Kunden und Partner, die mit Digitalisierungsprojekten erfolgreich vorangehen und unsere Zukunft mitgestalten. Diesen Spirit wollen wir gemeinsam nach Österreich bringen“, erklärt Steffen Lange, Country Leader Salesforce Austria: „Mit ikp Wien haben wir den geeigneten Sparringpartner für uns gefunden, um Salesforce optimal zu positionieren und unsere digitalen Themen voranzutreiben.“

„Bei den umfassenden Kompetenzen und Digitalisierungslösungen von Salesforce können wir aus dem Vollen schöpfen, um die Bedeutung der digitalen Transformation für den Wirtschaftsstandort Österreich hervorzuheben. Wir freuen uns sehr, den innovativen CRM-Anbieter als Partner zu begleiten und mit unserem Know-how zu unterstützen“, so Ines Schmied-Binderlehner, Senior Consultant ikp Wien, die sich gemeinsam mit den ikp-Kolleginnen Rebecca Chromy und Julia Ruff für Salesforce einsetzt.

 

Konnten wir Ihr Interesse zu Strategischer Beratung wecken? Hier geht es zu unseren Leistungen.


Weitere Neuigkeiten

Sag nicht „Senioren-PR“ zu mir!

Sag nicht „Senioren-PR“ zu mir!

25. 05. 2022

Der Silbermarkt ist ein Zukunftsmarkt. Auf welchen Kanälen tummeln sich Best Ager und mit welchen Botschaften erreicht man diese Zielgruppe?

mehr lesen
Neuzuwachs bei ikp Wien

Neuzuwachs bei ikp Wien

11. 05. 2022

Manmohani Singh unterstützt die einzelnen Kundenteams fortan als PR-Assistentin.

mehr lesen
Andere Länder, andere Sitten: Wie sich der Ton der Konzerne von Land zu Land ändert

Andere Länder, andere Sitten: Wie sich der Ton der Konzerne von Land zu Land ändert

05. 05. 2022

Konsument*innen schätzen es, wenn ihre Moralvorstellungen geteilt werden. Manche Unternehmen haben sich daher lokal angepasste „Identitäten“ aufgebaut.

mehr lesen
Roboterjournalismus: Zwischen Killer-KI und praktischem Helferlein

Roboterjournalismus: Zwischen Killer-KI und praktischem Helferlein

29. 04. 2022

Je nachdem wen man fragt, ist Roboterjournalismus entweder die Rettung vor der Medienkonzentration oder der Untergang des journalistischen Handwerks. Wie so oft, liegt die Wahrheit ...

mehr lesen
ikp Wien freut sich über zwei Aufsteigerinnen

ikp Wien freut sich über zwei Aufsteigerinnen

27. 04. 2022

Daniela Gissing ist nach langjähriger Erfahrung zum Senior Consultant aufgestiegen. Julia Ruff wird nach knapp vier Jahren im ikp-Team Consultant.

mehr lesen
Warum ist Onboarding wichtig für das Employer Branding?

Warum ist Onboarding wichtig für das Employer Branding?

24. 04. 2022

Sich Zeit für neue Mitarbeiter*innen zu nehmen zeugt von Wertschätzung, hilft beim Einstieg und stärkt die Arbeitgebermarke.

mehr lesen
nach oben
ikp PR-Agentur Logo