ikp Wien feiert vier Aufsteigerinnen

04. 10. 2018

ikp Wien feiert vier Aufsteigerinnen

Mit 1. Oktober freut sich ikp Wien über zwei neue Beraterinnen: Als Brandspezialistin betreut Nicole Komann Kunden aus dem Markenartikel- und Handelsbereich, während Christina Prechelmacher großteils Kunden aus dem IT- und Energiesektor berät. Der Wiener Standort freut sich außerdem über den Aufstieg von Veronika Iskalla und Lisa-Maria Kolb, die nun Junior Consultants sind.

Nicole Komann (31) ist seit 2016 bei ikp Wien und stieg nun mit Oktober zur Beraterin auf. Sie ist in den Bereichen Markenartikel & Handel sowie Gesundheit & Lifestyle  im Einsatz. Zu ihren Kunden zählen die Healthcare & Beautybrands Scholl, Veet und Durex sowie McArthurGlen mit den Designer Outlets Parndorf und Salzburg. Vor dem Start bei ikp studierte die gebürtige Tirolerin Publizistik- und Kommunikationswissenschaft und sammelte nebenbei Berufserfahrung in einer Wiener Eventagentur. Ihr interner Schwerpunkt liegt im Bereich Social Media.

Nachdem Christina Prechelmacher (28) mehrere Jahre für die Unternehmenskommunikation in der Industrie tätig war, startete sie 2016 bei ikp Wien. Nach zwei Jahren in der Agentur stieg die gebürtige Wienerin mit 1. Oktober nun zur Beraterin auf und berät vor allem Kunden aus den Bereichen Industrie, Energie, IT und Lifestyle. Die Kombination des Bachelorstudiums „Internationale Betriebswirtschaft“ an der WU und des Masterstudiums „Kommunikationsmanagement“ an der FH Wien bieten hierfür die perfekte Grundlage.

Lisa-Maria Kolb (24) startete Ende 2016 bei ikp Wien, nachdem sie ihr Bachelorstudium „Medienmanagement“ an der FH St. Pölten abgeschlossen hat. Bereits während ihres Studiums sammelte sie Erfahrung im Journalismus und Verlagswesen und gewann im Vorjahr gemeinsam mit Christina Prechelmacher den Austrian Young PR Award. Mit 1. Oktober stieg die gebürtige Steirerin zum Junior Consultant auf. Zu ihren Kunden zählen Unternehmen aus der Energie-, Finanz-, Health- und Handelsbranche. Intern ist Lisa Kolb für den ikp Blog verantwortlich.

Auch Veronika Iskalla (28) stieg mit Oktober 2018 zum Junior Consultant auf. Im Team arbeitet sie für Kunden aus den Bereichen Lifestyle, Handel, IT, Gesundheit & Parma, sowie Bauen.Wohnen.Leben. Intern ist sie Teil der Digital Cobra. Veronika Iskalla blickt auf redaktionelle Erfahrungen in verschiedenen Medienhäusern sowie auf ein Masterstudium der Theater-, Film- und Medienwissenschaft an der Universität Wien zurück. Die ausgebildete Sprecherin und Moderatorin ist seit April 2017 Teil von ikp Wien.

Foto (von links nach rechts): Veronika Iskalla, Christina Prechelmacher, Nicole Komann und Lisa-Maria Kolb.


Weitere Neuigkeiten

Pressebereich: Zeig her, was du hast

Pressebereich: Zeig her, was du hast

22. 10. 2018

Online-Archiv, Abstellplatz für Dateien, oder erste Anlaufstelle für Journalisten? Der oft stiefmütterlich behandelte Pressebereich ist ein wichtiges PR-Tool.

mehr lesen
Top of Vienna: ikp Wien hoch hinaus mit Donauturm

Top of Vienna: ikp Wien hoch hinaus mit Donauturm

12. 10. 2018

Der Donauturm – das höchste Wahrzeichen Wiens – vertraut bei der Kommunikationsberatung und Medienarbeit auf das Know-how von ikp Wien.

mehr lesen
„Hello World!“ – Tipps für internationale Kommunikation

„Hello World!“ – Tipps für internationale Kommunikation

05. 10. 2018

Raus aus dem Heimatmarkt, rauf auf die Weltbühne – wie klappt das aus Kommunikationssicht? Vom kleinen Österreich in die ganze große Welt: Geht das ü...

mehr lesen
„Nachhaltige Kommunikation funktioniert nur von innen nach außen“

„Nachhaltige Kommunikation funktioniert nur von innen nach außen“

26. 09. 2018

Julia Ganglbauer, Geschäftsführerin und CSR-Managerin bei Biogena, Österreichs führendem Hersteller von Mikronährstoffen, zu CSR und erfolgreicher Kommunikation.

mehr lesen
Google AdWords wird zu Google Ads: Ein Überblick

Google AdWords wird zu Google Ads: Ein Überblick

25. 09. 2018

Aus Google AdWords ist Google Ads geworden. Online Marketer Christoph Hoffinger stellt die neuen Funktionen, Benutzeroberfläche und Erfolgsfaktoren vor.

mehr lesen
Der digitale Kunde: 95 zeitlose Thesen des Cluetrain Manifests

Der digitale Kunde: 95 zeitlose Thesen des Cluetrain Manifests

21. 09. 2018

Was das Cluetrain Manifest vor 20 Jahren voraussagte, ist heute größtenteils Realität, denn Märkte, Unternehmen und Kunden haben sich stark verändert.

mehr lesen
nach oben
ikp PR-Agentur Logo