car2go

car2go

Influencer unterwegs mit car2go

Bloggervideo: „Best ride in Town“

 

Auftraggeber: car2go

Projekt/Events: Social Media Video

Projektzeitraum: November 2017

Anforderung/Ziele:

  • car2go als attraktives Verkehrsmittel positionieren und erlebbar machen
  • Junge Zielgruppen (online affine 18-30-jährige) über Influencer erreichen
  • car2go Claim „Proud to Share“ verbreiten

Umsetzung:

  • Dreiteilige Videoserie mit Influencern als Protagonisten
  • Die Influencer: Kaja Milivojevic (The Cosmopolitas), Katharina Nowak (Princess Paranoia) und Michael Buchinger
  • Die Blogger starten ein Wettrennen durch Wien mit drei verschiedenen Verkehrsmitteln: car2go, Öffis und Taxis
  • Die Videos wurden über die Social Media Kanäle der Influencer verbreitet

Ergebnisse:

  • 15.000 Views
  • Berichterstattung in wichtigen Branchenmedien

 

Die drei bekannten Blogger Michi Buchinger, Kaja Millvojevic (The Cosmopolitas) und Kathi Nowak (Princess Paranoia) wurden mit unterschiedlichen Verkehrsmitteln auf einen Citytrip geschickt und dabei von einer Kamera begleitet. Die entstandenen Clips wurden in einer dreiteiligen Videoserie auf YouTube, Facebook und Instagram ausgespielt. Für die Idee, Konzeption und Drehbuch zeichnet ikp Wien verantwortlich, als Partner für die Videoproduktion war beVideo mit an Bord. car2go sieht sich als sinnvolle Ergänzung in der städtischen Infrastruktur und nicht als Konkurrenz zum öffentlichen Personenverkehr. Denn jedes der vielen möglichen Verkehrsmittel in Wien hat je nach Situation und Anlass seine Vorzüge, so auch das Fazit der dreiteiligen Serie.

 

„Best ride in town“ – die Serie:

• Der erste Teil mit Michi Buchinger:

• Teil 2 machte The Cosmopolitas. Nachzusehen unter diesem Link.
• Den dritten Part mit Princess Paranoia gibt es hier zu sehen.

 

ikp Blogbeitrag „Best ride in town“

www.car2go.com

 

 

nach oben
ikp PR-Agentur Logo