ikp Wien

Bei ikp Wien betreut ein Team von rund 20 Mitarbeiter*innen zahlreiche nationale und internationale Unternehmen unterschiedlichster Größen und aus verschiedensten Branchen.

Diese Vielfalt spiegelt sich auch im Team wider: Von jungen, kreativen Köpfen mit unterschiedlichen Ausbildungsschwerpunkten bis hin zu krisenerfahrenen Strateg*innen stellen wir für jede Aufgabe das passende ikp Team zusammen und liefern damit messbare Ergebnisse für unsere Auftraggeber*innen und ihre Marken.

Strategieberatung, Imagekampagnen und Brand Communications sind ebenso unser Daily Business wie Media und Influencer Relations oder die Entwicklung und Umsetzung von Content-Strategien und PR-Stunts. Dabei können wir auch auf ein über die Jahre hinweg gewachsenes Netzwerk an Partner*innen (Journalist*innen, Influencer*innen, Grafikdesign, Marktforschung, Programmierung, …) zurückgreifen.

Als eine der ersten PR-Agenturen wurde ikp Wien mit dem Österreichischen PR-Gütezeichen ausgezeichnet und ist nach dem internationalen Consultancy Management Standard CMS III zertifiziert. Damit gelten wir als Vorreiter in der PR-Branche.

Elizabeth Boyewa

Elizabeth Boyewa

Office Management

Gabriele Diwald

Gabriele Diwald

Office Management

Eva Fesel

Eva Fesel

Senior Consultant

Benjamin Fischer

Benjamin Fischer

Beratung

Elizabeth Boyewa

Office Management

Ausbildung/Erfahrung
Schulausbildung HBLA, Zweig Wirtschaft und Kulturtourismus
Ausgebildete Office-Managerin/WIFI Wien
Diplomierte Event-Managerin/ESB Academy
Mehrjährige Erfahrung im Bereich Qualitätsmanagement als Teamleiterin und Quality Coach in der Telekommunikationsindustrie, seit 2005 bei ikp

Aufgaben bei ikp
Elizabeth ist seit mehr als zehn Jahren bei ikp für die klassischen Agenden im Office Management verantwortlich: Telefonzentrale, Datenbankverwaltung PResstige, Empfang der Gäste in der Agentur, Gerätemanagement, Reiseplanung und Support der Kundenteams.

Telefon:+43 1 524 77 90-11
elizabeth.boyewa@ikp.at

Close

Gabriele Diwald

Office Management

Ausbildung/Erfahrung
Abschluss an der HAK V der Wiener Kaufmannschaft
12 Jahre Assistentin Export/Import Übersee in verschiedenen Speditionen
20 Jahre Office Management bei senft & partner, seit Oktober 2017 bei ikp

Fokus
Geschäftsführungs- und Organisationssekretariat, Sekretariat VÖTB und BAU.GENIAL, Assistenz bei der Kundenbetreuung, Betreuung der Datenbanken und der Website, zuständig für Sicherheits- und Datenschutzangelegenheiten, COVID-19-Beauftragte und Sicherheitsvertrauensperson

Projektmanagement als Schlüssel
Jedes Team braucht gute Strukturen, um effizient und effektiv arbeiten zu können. Im Idealfall bemerkt man sie gar nicht, weil alles rund läuft. Damit das so bleibt, müssen wir sie immer wieder modifizieren. Das sichert klares und transparentes Projektmanagement – für unsere Kunden und für uns selbst. So wie das die Richtlinien des Österreichischen PR-Gütezeichens fordern.

Telefon:+43 1 524 77 90-33
gabriele.diwald@ikp.at

Close

Eva Fesel

Senior Consultant

Ausbildung/Erfahrung
Fachlehrgang für Wirtschaftswerbung
16 Jahre Erfahrung als Product Manager, Werbe- und PR-Leiterin in der Baustoffindustrie
16 Jahre PR-Beratung: zuerst bei senft & partner, einer auf die Bauwirtschaft spezialisierten PR-Agentur, die im Oktober 2017 in ikp übergegangen ist

Aktuelle Kunden
Artweger, ACO, Bundesverband Sonnenschutztechnik, Fachvereinigung Mineralwolleindustrie, Gardena, Güteverband Transportbeton, Quester, Service&More, Somfy, Valetta, Verband Österreichischer Stuckateur- und Trockenbauunternehmungen, Weber-Stephen

Fokus
Eva ist spezialisiert auf den Bereich Bauen.Wohnen.Leben. Dabei hilft ihr die berufliche Vergangenheit auf Kundenseite in der Bauwirtschaft. Neben strategischer Kundenberatung und klassischer Öffentlichkeitsarbeit hat sie sich auf die Bereiche Corporate Publishing und Video spezialisiert. Als Senior Consultant für die Bau- und Einrichtungsbranche beschäftigt sich Eva zwar vorrangig mit B2B Kommunikation, zeigt ihren Kunden in diesem Umfeld aber auch, wie zeitgemäße B2C-Maßnahmen hier erfolgreich eingesetzt werden können.

Aufgaben bei ikp
Intern arbeitet sie an neuen Tools für den Bereich New Business. Dazu zählt die Agenturpräsentation genauso wie ein Folder, Infografiken, ein Video und andere Maßnahmen mehr, die ikp Wien ins richtige Licht rücken.

Wie und warum PR?
Noch nie zuvor hatten wir so viele Wege und Möglichkeiten in der Kommunikation wie heute. Will man sich in diesem Dschungel nicht verirren, braucht man eine klare Strategie. Nur auf dieser Grundlage können wir entscheiden, welche Kanäle wir wie bestmöglich einsetzen. Und dabei stellt sich immer nur die eine Frage: Trägt dieses Medium, trägt diese Maßnahme zur Erreichung der Ziele unseres Auftraggebers bei?

Telefon:+43 1 524 77 90-31
eva.fesel@ikp.at

Close

Benjamin Fischer, MA

Beratung

Ausbildung/Erfahrung
Bachelorstudium Transkulturelle Kommunikation an der Universität Wien
Masterstudien in Politik- und Verwaltungswissenschaft an der Universitat Pompeu Fabra in Barcelona und der Universität Konstanz
Internationale Erfahrung in verschiedenen Kommunikationsbereichen bei den Vereinten Nationen sowie in der öffentlichen Verwaltung, der Medienbranche und der Privatwirtschaft
Seit Juli 2022 bei ikp Wien.

Aktuelle Kund*innen
Borealis, Fachverband Mineralölindustrie, McArthurGlen Designer Outlets Parndorf und Salzburg, SeneCura, SERVICE&MORE, Speed U Up, VÖTB

Fokus
Benjamin arbeitet unter anderem in den Bereichen Markenartikel, Handel & Tourismus, Industrie & Energie sowie Finanzen & Services mit.

Aufgaben bei ikp
Vom Texten über Medienarbeit bis hin zur Konzeption und Durchführung verschiedener PR-Aktivitäten – Benjamins Arbeitsfeld ist breit gefächert.

PR mit Vorbildwirkung
Digitale und virtuelle Kommunikationsformen werden ihren Erfolgskurs aller Voraussicht nach fortsetzen und mit all ihren Chancen und Tücken die PR-Branche auch in Zukunft entscheidend prägen. Ansprechende Visuals und kompakte Statements mit hoher Aussagekraft, die einem Fakten- und Realitätscheck standhalten, sind hier unerlässlich. Innovative und kreative Ansätze kommen dabei nie aus der Mode. Und: Nachhaltigkeit, soziale Verantwortung, gelebte Inklusivität und das Feiern von Vielfalt sind – aus gutem Grund – auch in der PR nicht mehr wegzudenken.

Telefon:+43 1 524 77 90-20
benjamin.fischer@ikp.at

Close

Beatrice Gesswagner

Beatrice Gesswagner

Office Management Buchhaltung

Daniela Gissing

Daniela Gissing

Senior Consultant

Peter Hörschinger

Peter Hörschinger

Geschäftsführung

Susanne Hudelist

Susanne Hudelist

Geschäftsführung

Beatrice Gesswagner

Office Management Buchhaltung

Ausbildung/Erfahrung
Abschluss an der Handelsakademie Wien, Schwerpunkt Management
Mehrjährige Erfahrung im Bereich Office Management und Buchhaltung in der Unternehmensberatungsbranche, seit 2017 bei ikp

Aufgaben bei ikp
Beatrice ist bei ikp für die Buchhaltung und auch das Office Management verantwortlich. Sie ist Anlaufstelle für Personal- und Recruitingagenden und unterstützt die Kundenteams.

Telefon:+43 1 524 77 90
beatrice.gesswagner@ikp.at

Close

Daniela Gissing, MA

Senior Consultant

Ausbildung/Erfahrung
Masterstudium Media- und Kommunikationsberatung an der FH St. Pölten
Bachelorstudium Marketing & Sales an der FHWien der WKW

Zertifizierte PR-Qualitätsmanagerin
Gewinnerin des Austrian Young PR Awards 2020
Seit Jänner 2015 bei ikp.

Aktuelle Kunden
Blaguss, Cineplexx, Donauturm, Libro, Magenta Telekom, Pagro Diskont, Primark, sebamed, Synlab

Fokus
Daniela berät Kunden aus den Bereichen Gesundheit & Pharma, Markenartikel & Handel. Ihr Fokus liegt dabei auf Strategischer Beratung, Medienarbeit in der Unternehmens- und Produktkommunikation, KOL-Relations sowie Social Media.

Aufgaben bei ikp
Intern verantwortet sie das Magazin PRspektiven und den Social Media Auftritt von ikp Wien.

Warum im PR-Bereich arbeiten?
Die Aufgabenbereiche der Unternehmenskommunikation sind vielfältig. Man steht jeden Tag neuen Herausforderungen gegenüber, die für einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag sorgen. Die Grenzen zu anderen Fachgebieten sind dabei fließend – so ist man als PR-Berater auch gleichzeitig Eventmanager und Werbetexter. Langeweile? Ein Fremdwort!

Telefon:+43 1 524 77 90-18
daniela.gissing@ikp.at

Close

Dr. Peter Hörschinger

Geschäftsführung

Ausbildung/Erfahrung
Doktoratsstudium Publizistik, Geschichte und Politikwissenschaft an der Universität Salzburg, Ausbildung zum Mediator

Lehrbeauftragter und Vortragender zu Public Relations und integrierter Kommunikation,
Anrainer-, Standort- und Krisenkommunikation sowie Erfolgskontrolle von Öffentlichkeitsarbeit

Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der ikp – Institut für Kommunikations-Planung GmbH, die heute als ikp Salzburg GmbH und ikp Wien GmbH firmiert. Seit 1990 bei ikp.

Fokus
Strategische Beratung, Krisenkommunikation und Reputationsmanagement mit Schwerpunkt Technologie, Industrie, Markenartikel und öffentliche Auftraggeber.

Aufgaben bei ikp
In der Geschäftsführung verantwortet Peter die Bereiche New Business, Marketing & Kommunikation sowie Finanzen & Controlling.

Telefon:+43 1 524 77 90-0
peter.hoerschinger@ikp.at

Close

Mag. Susanne Hudelist

Geschäftsführung

Ausbildung/Erfahrung
Magisterstudium Germanistik und Anglistik & Amerikanistik an der Universität Wien
Post-Graduate-Ausbildung Kapitalmarktkommunikation & Investor Relations des Uni-Lehrgangs für Öffentlichkeitsarbeit/Wiener Börse AG
Ausbildung zur CSR-Managerin
30 Jahre Erfahrung in PR-Beratung in verschiedenen Wiener Agenturen, seit 2005 bei ikp, seit 2013 geschäftsführende Gesellschafterin

Vizepräsidentin bzw. Vorstandsmitglied PRVA  (März 2015 bis März 2021)
Geschäftsführerin bzw. Vorstandsmitglied Österreichisches PR-Gütezeichen (seit März 2015)
Vorstand PR-Ethik-Rat (Mai 2015 bis Mai 2017)

Aktuelle Kunden
Unter anderem SeneCura, EY, Helvetia, PONTE Immobilienentwicklung und -verwertung und SYNLAB

Fokus
Susanne leitet bei ikp die Units Gesundheit & Pharma und Finanzen & Services. Die Wienerin ist als Senior Counsel auf Strategieberatung, Krisenkommunikation und Beziehungsmanagement spezialisiert. Im Gesundheitsbereich konzipiert sie Aufklärungs- und Informationskampagnen. Außerdem schreibt sie immer noch und immer wieder gerne Texte, von Leitartikeln über Gastkommentare bis hin zu Krisenstatements.

Aufgaben bei ikp
Als Managing Partner verantwortet Susanne bei ikp die „Internen Prozesse“ und kümmert sich um die Bereiche Personalmanagement, Führung und Ethik & Arbeitsqualität. Außerdem steuert sie dem Team Agenturhund Tyson bei und schießt gerne das ein oder andere Foto von Kollegen oder After-Work-Aktivitäten.

Was macht eine gute PR-Agentur aus?
Die Persönlichkeiten. Sie treiben Innovation voran. Sie erkennen Trends in den Branchen ihrer Kunden genauso wie in der Kommunikation frühzeitig und integrieren sie in die Strategie. Gute Berater hören zu, leben Wertschätzung im Team und gegenüber dem Kunden und haben Drive – das ist unser stärkster Erfolgsfaktor.

Telefon:+43 1 524 77 90-19
susanne.hudelist@ikp.at

Close

Sabine Moll

Sabine Moll

Senior Consultant

Teresa Melissa Pichler

Teresa Melissa Pichler

Beratung

Julia Ruff

Julia Ruff

Beratung

Manmohani Singh

Manmohani Singh

PR-Assistentin

Mag. Sabine Moll, MAS

Senior Consultant

Ausbildung/Erfahrung
Magisterstudium Publizistik- und Kommunikationswissenschaft und Theaterwissenschaft an der Universität Wien
MASPR-Universitätslehrgang für Öffentlichkeitsarbeit der Universität Wien
Über 15 Jahre Agenturerfahrung im Bereich Public Relations, seit 2006 bei ikp

Aktuelle Kunden
Anima Mentis, Darbo, Il Melograno, PONTE Immobilienentwicklung und -verwertung, sebamed, Weinbergmaier

Fokus
Sabine berät und betreut Kunden aus den Bereichen Consumer Brands, Gesundheit und Pharma. Als Zugehörige der Spezies „Foodie“ bringt sie ihr Know-how auch bei Projekten in den Bereichen Ernährung, Lifestyle und Gastronomie ein. Neben klassischer Medienarbeit hat sie sich auf die Bereiche Wording, Storytelling, Corporate Publishing, Krisenkommunikation, Marktforschung & Studien-PR spezialisiert.

Aufgaben bei ikp
Intern koordiniert sie die Medienarbeit von ikp und ist für den Bereich Innovation zuständig.

Warum PR?
Wahrnehmung gestalten, Beziehungen aufbauen und intensivieren, Lösungen finden und umsetzen: Ich kann mir kaum einen spannenderen, aufregenderen Job vorstellen. Jeder Tag bringt Herausforderungen, die nach neuen, kreativen Wegen in der Kommunikation verlangen.

Telefon:+43 1 524 77 90-17
sabine.moll@ikp.at

Close

Teresa Melissa Pichler, BA

Beratung

Ausbildung/Erfahrung
Bachelorstudium Journalismus und Public Relations an der FH Joanneum Graz.
Gewinnerin des Young PR Award 2020
Im Organisationsteam der PRVA Newcomers

Erfahrungen als Social-Media-Managerin und im Magazinjournalismus. Im Februar 2018 als Trainee gestartet, seit 2022 als Consultant tätig.

Aktuelle Kunden
Anima Mentis, EY, Fujitsu, LG Electronics, Pagro Diskont, sebamed

Fokus
Teresa unterstützt die Beraterteams vor allem in den Bereichen Gesundheit & Pharma sowie Finanzen & Services.

Aufgaben bei ikp
Teresas Arbeitsfeld ist sehr divers – von klassischer Medienarbeit bis hin zu Social Media. Intern ist sie Teil der Digital Cobra und somit für die sozialen Netzwerke von ikp zuständig.

Zukunft der PR?
Unsere heutige Medienwelt ist schnelllebig. Auch die PR ist eine sich stetig verändernde, abwechslungsreiche Branche, die immer aufs Neue innovative Ideen und kreative Umsetzungen fordert – und zwar auf den jeweiligen Kunden abgestimmt. Die Kommunikationstrends von morgen sind heute zwar noch ungewiss, lassen sich aber durch Public Relations Schritt für Schritt mitgestalten.

Telefon:+43 1 524 77 90-28
teresa.pichler@ikp.at

Close

Julia Ruff, BA

Beratung

Ausbildung/Erfahrung
Abgeschlossenes Bachelorstudium Kommunikationswirtschaft an der FHWien der WKW.
Sammelte vorher Erfahrungen im Immobilienbereich. Seit Juli 2018 bei ikp.

Aktuelle Kunden
Amazon Web Services, bellaflora, EY, LG Electronics, Magenta Telekom, McArthurGlen Designer Outlets Parndorf und Salzburg, Salesforce, SeneCura, Trend Micro

Fokus
Julia unterstützt die Beraterteams vor allem in den Units für IT & Telekom und Markenkommunikation.

Aufgaben bei ikp
Julia unterstützt die einzelnen Teams bei ihrer täglichen Arbeit – von der Konzeption über die Umsetzung bis zur Evaluierung von PR-Aktivitäten. Intern ist sie Teil der Digital Cobra und für die Betreuung des Corporate Blog zuständig.

Zukunft der PR?
Stillstand ist in der PR-Branche ein Fremdwort. Bei den ständig neu aufkommenden Trends muss man immer am Ball bleiben. Durch die Digitalisierung ergeben sich so viele neue Möglichkeiten für zukünftige Innovationen in der PR. Digitale und analoge Medien zu verknüpfen, kreativen Content für die verschiedensten Kanäle zu entwickeln und dabei die individuellen Wünsche und Bedürfnisse der Kunden zu berücksichtigen ist eine spannende Herausforderung, welche die tägliche Arbeit in der PR nie langweilig werden lässt.

Telefon:+43 1 524 77 90 29
julia.ruff@ikp.at

Close

Manmohani Singh, BA

PR-Assistentin

Ausbildung/Erfahrung
Bachelorstudium Publizistik und Kommunikationswissenschaften an der Universität Wien.
10-jährige Marktforschungs-Expertise und langjährige Erfahrung in der Medien-Branche.
Seit März 2022 bei ikp.

Aktuelle Kunden
Fujitsu, Salesforce, SeneCura, Synlab, Weber-Stephen

Fokus
Zu Manmohanis Aufgaben zählen die Erstellung unterschiedlichster Textsorten von Presseaussendungen über Web- und Social-Media-Texte bis hin zu Statements, darüber hinaus Recherche-Arbeiten, Reportings und Projektmanagement.  

Aufgaben bei ikp
Die Aufgabenschwerpunkte der gebürtigen Wienerin liegen im Texten und im Reporting.

Worauf es ankommt in der PR
Kreativität und frische Ideen – das sind wichtige Skills, die in der PR gefragt sind. Langeweile ist im Alltag einer PR-Agentur ein Fremdwort. Noch nie war Kommunikation so schnell und einfach wie heute – durch den Fortschritt der Digitalisierung, gerade in der Kommunikationsbranche, können wir entscheiden, welche Kanäle am besten passen und eingesetzt werden. Dabei ist der Austausch mit unseren Kund*innen von hoher Bedeutung.

Telefon:+43 1 524 77 90 34
manmohani.singh@ikp.at

Close

Ines Schmied-Binderlehner

Ines Schmied-Binderlehner

Senior Consultant

Felicitas Siegl-Linhart

Felicitas Siegl-Linhart

Visualisierung

Maria Wedenig

Maria Wedenig

Geschäftsführung

Ines Schmied-Binderlehner

Senior Consultant

Ausbildung/Erfahrung
Magisterstudium Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien
Ausbildung als Social Media & SEO Managerin
Seit 20 Jahren in der PR tätig (in Agenturen, als Pressesprecherin im NGO-Bereich sowie auf Unternehmensseite)
Von 2006 bis 2008 bei ikp, seit 2017 wieder bei ikp

Aktuelle Kunden
Amazon Web Services, Borealis, Fachverband der Mineralölindustrie, Fujitsu, LG Electronics, Salesforce, Trend Micro

Fokus
Ines berät in erster Linie Kunden aus den Bereichen Markenartikel, IT & Telekommunikation, Industrie & Energie sowie öffentliche Auftraggeber. Ihr Fokus liegt auf strategischer Beratung, Kampagnenmanagement, klassischer Medienarbeit bis hin zu Social Media sowie Corporate Publishing.

Aufgaben bei ikp
Intern verantwortet  sie den Blog sowie Web- und Business Social Media-Auftritt von ikp.

Digitale Herausforderungen in der PR-Arbeit
PR funktioniert crossmedial und ganzheitlich. Content wird nicht nur für ein Medium konzipiert, sondern bespielt alle verfügbaren Kanäle. Ob Owned, Earned oder Paid: Die einzelnen Kanäle wachsen zusammen, die Schnittstellen werden größer und die Kommunikation findet auf allen Ebenen statt. PR-Berater müssen das Potenzial von spezifischem Content für die unterschiedlichen Kanäle erkennen.

Telefon:+43 1 524 77 90-24
ines.schmied-binderlehner@ikp.at

Close

Felicitas Siegl-Linhart

Visualisierung

Ausbildung/Erfahrung
Wiener Kunstschule – Malerei und Werbegrafik und Design
Seit 1989 als Grafikerin und Artdirektorin in Werbeagenturen in Wien und als selbständige Grafikdesignerin tätig. Von 2001-2017 bei senft & partner (einer auf die Bauwirtschaft spezialisierten PR-Agentur), die 2017 in die ikp übergegangen ist. Sie ist verantwortlich für Visualisierungen und Druckproduktionen.

Aktuelle Kunden
Felicitas realisiert Grafik- und Design Projekte Print und Online für alle Kunden und unterstützt agenturinterne Konzepte.

Fokus
Felicitas gestaltet Inserate, Magazine, Zeitungen, Flyer und Broschüren. Sie ist gewohnt, nach vorgegebenen Corporate Designs zu arbeiten, entwirft aber auch neue Corporate Identities. Sie layoutet Preislisten und Produktkataloge und ist für die optischen Details in der klassischen Medienarbeit zuständig. Wir nutzen ihr gutes Auge auch gerne für Videos und Fotos.

Warum Visualisierung in der PR?
Unsere Sinne werden täglich überstrapaziert. Töne, Bilder und Gerüche – das spielt alles in der Wahrnehmung eine wesentliche Rolle. Und alles wird intensiver, lauter und schneller. Wenn die Flut der Informationen immer höher steigt, dann ist ein klares Design von essentieller Bedeutung, denn die Präsentation von Inhalten ist ebenso wichtig wie die Inhalte selbst. Wer gesehen und wahrgenommen werden will, braucht ein klares Profil und die damit verbundene Wiedererkennbarkeit. Kreativität ist kein Selbstzweck, sondern muss immer das Kommunikationsziel unterstützen.

Telefon:+43 1 524 77 90 32
felicitas.siegl-linhart@ikp.at

Close

Mag. Maria Wedenig

Geschäftsführung

Ausbildung/Erfahrung
Naturwissenschaftliches Magisterstudium an der Karl Franzens-Universität in Graz
20 Jahre Erfahrung in PR-Beratung in Wiener Agenturen, seit 2006 als Mitglied der Geschäftsleitung bei ikp, seit 2013 geschäftsführende Gesellschafterin
Ausgebildete Sprecherin und Moderatorin

Aktuelle Kunden
McArthurGlen Designer Outlets Parndorf und Salzburg, Gas Connect Austria, Libro, Blaguss, Donauturm, Cineplexx, Philips, Magenta Telekom etc.

Fokus
Maria leitet bei ikp den Bereich Markenartikel & Handel und ist außerdem auf die Beratung von Unternehmen und Organisationen im Bereich Industrie & Energie spezialisiert. Die gebürtige Kärntnerin ist als Senior Counsel auf Strategieberatung, Krisenkommunikation, begleitende Bau-PR, Consumer Relations und Produkt-PR spezialisiert.

Aufgaben bei ikp
Als Managing Partner verantwortet Maria bei ikp die Geschäftsführungsagenden Kundenberatung, Durchführung von Projekten & Kampagnen und Kundenzufriedenheit. Mit ihrem stadtbekannten grünen Daumen kümmert sie sich außerdem um die Flora im Büro, als Moderatorin ist sie beruflich und privat auf kleineren und größeren Bühnen im Einsatz.

Was macht einen guten PR-Berater aus?
Gute PR-Berater sind eine Mischung aus Vorausdenker, Trendforscher, Strategieplaner und gleichzeitig Umsetzungsprofis. Wer sowohl seinen Kunden als auch der öffentlichen Kommunikation gut zuhören kann, sieht die wesentlichen Chancen für gelungene Positionierung. Begeisterung für die Sache, ein Prise Humor und gut eingesetzter Hausverstand erleichtern die Arbeit. Klare Sprache und Handschlagqualität, dafür stehen wir mit unserem Beratungsteam.

Telefon:+43 1 524 77 90-16
maria.wedenig@ikp.at

Close

 ikp SALZBURG  ikp VORARLBERG 

nach oben
ikp PR-Agentur Logo