Was jetzt zählt: Sachlichkeit, Informationen und ein Blick in die Zukunft

Symbol video 22. 04. 2020

Was jetzt zählt: Sachlichkeit, Informationen und ein Blick in die Zukunft

Auch in der aktuellen Situation gelten die Grundregeln guter Krisenkommunikation – Vorbereitung, festgelegte Rollen, Transparenz und ein positiver Blick in die Zukunft. Gut dosiert und sachlich haben auch Unternehmensthemen und Produktinformationen Platz. ikp Kunden gehen mit Infos und Hilfestellungen rund um COVID-19 mit gutem Beispiel voran.

Grundsätzlich gilt auch in Zeiten von Corona – wie in jeder Krisensituation: Vorbereitung ist alles, also keine Kurzschluss-Reaktionen tätigen, sondern wohlüberlegt an die Sache herangehen. Wer bereits einen Krisenplan in seinem Unternehmen hat, ist im Vorteil. Dann sind ein Krisenstab, der Sprecher für die externe Kommunikation und Prozesse bereits fixiert. Sprachregelungen für Mitarbeiter und Q&A helfen dabei, die Kommunikation konsistent und auf das Wesentliche reduziert zu halten.

Wichtig ist es, in der Kommunikation authentisch zu bleiben. Transparenz schafft Vertrauen. Dass gerade jetzt Sachlichkeit und Information im Vordergrund stehen, versteht sich von selbst. Für stimmige Kommunikation brauchen wir Ehrlichkeit und sollten zugleich ein Bild der Hoffnung für die Zukunft zeichnen. Auch wenn Corona das alles bestimmende Thema ist, kann man sich abseits davon dennoch mit Branchenthemen und Unternehmensinfos zu Angebot und Produkten zu Wort melden – wohl dosiert natürlich.

 

Rasch reagiert – ikp Kunden bieten Infos und Hilfestellungen rund um COVID-19

Der Kommunikationsbedarf ist seit Ende Februar sehr hoch. Das Daily Business ist in den Hintergrund gerückt, in der Kommunikation dreht sich vieles um Corona und Krisenkommunikation. Wir sind stolz auf unsere Kunden – sie arbeiten mit voller Kraft daran, dass unsere Welt jetzt und auch nach Corona weiterfunktioniert und alle versorgt sind. Als Lebensmittelproduzenten, Kommunikationsdienstleister oder IT-Experten haben sie verstärkt hilfreiche Informationen rund um die Auswirkungen von COVID-19 kommuniziert.

Unser Experte für mentale Stärke, Anima Mentis, gibt Tipps zum Wohlfühlen im Homeoffice. Pflegeheimbetreiber SeneCura rief eine Grußaktion ins Leben, bei der Kinder den älteren Menschen in den Häusern Bilder zur Aufheiterung malen und schicken. EY informiert über Auswirkungen auf die Cybersecurity, und vieles andere mehr. Unsere Kunden aus verschiedensten Branchen leisten einen wichtigen Beitrag, damit unser Leben – auch wirtschaftlich – weitergeht bzw. später wieder gut ins Laufen kommt. Denn wesentlich ist auch in der jetzigen Kommunikation, die Perspektive in die Zukunft gut im Blick zu halten.

 

Konnten wir Ihr Interesse zu Krisenkommunikation & Reputation Management wecken? Hier geht es zu unseren Leistungen.

 

Weitere Blogbeiträge zu diesem Thema:


Weitere Neuigkeiten

Hashtags, die um die Welt gehen

Hashtags, die um die Welt gehen

05. 06. 2020

Egal ob #JeSuisCharlie, #metoo oder #BlackLivesMatter – Hashtags werden schon lange nicht mehr nur zur Selbstdarstellung eingesetzt, sondern sind auch zentral für kollektives Handeln und ...

mehr lesen
ikp Corona-Studie: Von Helden & schwarzen Schafen

ikp Corona-Studie: Von Helden & schwarzen Schafen

02. 06. 2020

Ärzte als Helden, Konzerne als schwarze Schafe? Das Corona-Imagekarussell dreht sich schnell – wie Sie Ihre Reputation schützen, lesen Sie hier.

mehr lesen
Wie FIT ist mein Content?

Wie FIT ist mein Content?

31. 05. 2020

Bevor ein Blogbeitrag, ein Social Media Posting, ein Advertorial oder eine Pressemitteilung verfasst wird, sollte sich jede Autorin und jeder Autor die Frage stellen: Wie ...

mehr lesen
ikp-Studie: So (fehl)informiert ist Österreich

ikp-Studie: So (fehl)informiert ist Österreich

27. 05. 2020

92% der Österreicher fühlen sich laut ikp-Umfrage mit TripleM gut informiert. Jeder Zweite ist allerdings schon Fake News aufgesessen. Kritisch prüfe, wer sich informiere!

mehr lesen
„Senioren sind jetzt die Trendsetter“

„Senioren sind jetzt die Trendsetter“

26. 05. 2020

Zukunfts- und Marketingexpertin Theresa Schleicher im Interview über Ängste und Hoffnungen, Prognosen zum Post-Corona-Zeitalter und den Megatrend Konnektivität.

mehr lesen
TikTok: Werbepotenzial für Unternehmen?

TikTok: Werbepotenzial für Unternehmen?

24. 05. 2020

Mit 800 Millionen monatlich aktiven Nutzern weltweit: 500 Millionen davon aus China, 30 Millionen aus den USA und 5,5 Millionen deutschen Nutzern befindet sich TikTok auf der Überholspur. Im ...

mehr lesen
nach oben
ikp PR-Agentur Logo